Es hat gebrannt

 

  • Beurteilung von Brandgeschehen nach Aktenlage, bzw. Fallschilderung mit Fotodokumentation.

    Gegebenenfalls Vor-Ort Untersuchung möglich (Anreise von Bayern oder Sachsen möglich).

  • Vorgespräch kostenfrei.
  • Prüfung vorhandener Brandgutachten auf Plausibilität.
  • Welche Ursachen kommen prinzipiell in Betracht, welche kann man ausschließen.
  • Nutzen / Aufwand Abschätzung.
  • Gerichtsverwertbare Gutachten.